Koszyk Twój koszyk jest pusty ...
Im Westen nichts Neues
Polecamy

Im Westen nichts Neues

KIWI

Dostępność: Dostępny

Koszt wysyłki: od 9,00 zł Dostępne formy wysyłki dla oglądanego produktu:Kurier DPD - wysyłka po przedpłacie - 17,50 zł
Kurier DPD wysyłka za pobraniem - 20,50 zł
Przesyłka pocztowa - wysyłka po przedpłacie - 19,00 zł
Przesyłka pocztowa - wysyłka za pobraniem - 22,00 zł
InPost Paczkomaty24 (wysyłka po przedpłacie) - 13,76 zł
Paczka w RUCHU - 9,00 zł

Numer katalogowy: 9783462046335

Stan magazynowy:

Autor: Erich Maria Remarque

Wydawnictwo: KIWI

Cena: 46,00 zł

Ilość: egz.
Dodaj do koszyka

dodaj do schowka

  • Opis produktu
  • Recenzje produktu (0)

Die Ereignisse des Ersten Weltkrieges aus der Sicht eines einfachen Soldaten: Paul Bäumer kommt als ahnungsloser Kriegsfreiwilliger von der Schulbank an die Front - und erlebt die ganze Grausamkeit des Krieges und das sinnlose Sterben seiner Kameraden. Ein Klassiker der Weltliteratur.


Im Westen nichts Neues war das sensationellste Erfolgsbuch der deutschen
Literatur überhaupt. Es wurde in 45 Sprachen übersetzt und hatte bereits
vier Jahre nach Erscheinen (1929) eine Auflage von eineinhalb Millionen
erreicht. 1933 verboten, erlebte das Buch nach dem 2. Weltkrieg eine Renaissance,
die sich heute, angesichts immer neuer Kriegsgreuel in der Welt, wiederholt.
Denn die Schrecken des 1. Weltkrieges sind die Schrecken aller Kriege.
Remarque beschwört sie mit einer zupackenden Lebendigkeit, der schonungslosen
Sprache der Jugend, die für jede Generation wieder neu spricht.

Erich Maria Remarque wird am 22.6.1898 als Sohn eines Buchbinders in Osnabrück geboren. Von der Schulbank aus gelangt er direkt an die Front. Nach dem Ersten Weltkrieg arbeitet er u.a. als Journalist. Durch seinen Antikriegs-Roman "Im Westen nichts Neues" wird er 1929 über Nacht berühmt. Der Roman erzählt die Geschichte vom Leben und Sterben des 19jährigen Paul Bäumer und seinen Kameraden. 1933 werden auch seine Bücher von den Nationalsozialisten öffentlich verbrannt. Bereits 1929 verlässt Remarque Deutschland, er siedelt1939 nach New York über, wo er die amerikanische Staatsbürgerschaft annimmt. Er stirbt am 25.9.1970 in Locarno.

218 Seiten
 

ISBN 13: 9783462046335

Rok wydania: 2004

Nikt jeszcze nie napisał recenzji do tego produktu. Bądź pierwszy i napisz recenzję.

Tylko zarejestrowani klienci mogą pisać recenzje do produktów. Jeżeli posiadasz konto w naszym sklepie zaloguj się na nie, jeżeli nie załóż bezpłatne konto i napisz recenzję.

Klienci zakupili także
Der Vorleser

Der Vorleser

50,00 zł
Faust Teil 1

Faust Teil 1

22,00 zł
Homo faber

Homo faber

44,00 zł
Pozostałe produkty z kategorii
Wilhelm Tell.

Wilhelm Tell.

12,00 zł
Dantons Tod

Dantons Tod

25,00 zł
Oprogramowanie sklepu shopGold.pl
Korzystanie z tej witryny oznacza wyrażenie zgody na wykorzystanie plików cookies. Więcej informacji możesz znaleźć w naszej Polityce Cookies.
Nie pokazuj więcej tego komunikatu